Über uns

Schönwettertour im Lungau

 


Am 10.09.2023 war es nun endlich soweit - das Wetter passte, eine lustige wanderfreudige Gruppe und das Weisseck war uns wohlgesonnen.
Immerhin hat das Wettern bereits zweimal den Aufstieg verhindert.
Um 6:30 Uhr starteten wir Richtung Zederhaus und der Schliereralm im Riedingtal. Noch kurz ein Getränk auf der Alm beim immer freundliochen Wirt und auf ging es mit dem Tälerbus bis zur Königalm.


Von dort ging es stetig bergan - 1.044 hm durch wunderschöne Weide-Graslandschaft.
Nur die Kühe sahen uns beim Aufstieg zu. Vorbei an kleinen Seen und Heidelbeersträuchern ging aus auf die Schneid.


Von dort aus geht es in langer Reihe immer am Grat entlang bis endlich das Gipfelkreuz in Sicht kommt. Noch ein kleines Stück und alle stehen wir am Gipfelkreuz.
Eine grossartige Aussicht bietet sich uns - Ankogel, Glockner, Wiesbachhorn, Tennengebirge und ein Hauch heim atlicher Berge ganz fern.

 

 

Das lohnt sich wirklich und unsere Geduld wurde endlich belohnt!
Brotzeit und ein gemütliches Miteinader am Gipfelkreuz ließen diem Zeit schnell verstreichen. Auf dem Abstieg nahmen die ganz Mutigen noch ein Vollbad und den verdienten Abschluss gab es auf der Zauneralm.
Schee' war's! Und auf ein Wiedersehen im Riedingtal in 2024

Grit Herden

Bilder zur Tour...

Deutscher Alpenverein Sektion Berchtesgaden

Watzmannstraße 4     
D-83483 Bischofswiesen
Tel.: +49(0)8652-9764610
Fax: +49(0)8652-9764629

Öffnungszeiten der Sektions-Geschäftsstelle:

Montag und Mittwoch 10.00 - 13.00 Uhr und Donnerstag 16.00 - 19.00 Uhr

Die Geschäftsstelle befindet sich im Bergsteigerhaus Ganz / Kletterzentrum:
Watzmannstr. 4, 83483 Bischofswiesen 

15.jpg

Partnerbetriebe: