02.jpg

Aktuelle Meldungen S+K

  wieder begehbar!

 

 

 

 

 

Der Berchtesgadener Hochthron Klettersteig  wurde in den letzten Tage heruntergeputzt und sämtliche Versicherungen begutachtet. Der Schnee vom Scheibenkaser zum Einstieg hat sich mittlerweile gut gesetzt, allerdings ist über ca. 100 Meter noch ein steiles Schneefeld zum Einstieg zu überwinden. Die Empfehlung unserer Klettersteigbetreuer: "Am besten schon am Scheibenkaser für den Steig fertig machen (Gurt, Set, Helm)."

Im Steig selbst sind in der nächsten Zeit noch einige Arbeiten geplant und notwendig (Seil nachspannen, neue Anker bohren etc.). Diese haben aber sicherheitstechnisch für die Begehung keine Relevanz. 

Bedingt durch die mittlerweile hohen Temperaturen ist aber zu erwarten, dass sich die Randkluft am Einstieg weiter öffnen wird. Eine genauere Vorhersage der Entwicklung ist allerdings schwer zu treffen, daher:

Es ist nach wie vor äußerste Vorsicht geboten!

 

Der Abstieg ist teilweise noch schneebedeckt, aber gut zu gehen.

Das Stöhrhaus ist auch seit dem 1. Mai 2024 mit den neuen Pächtern Florian und Karina geöffnet.

(Stand: 07.05.2024)

 


 

Deutscher Alpenverein Sektion Berchtesgaden

Watzmannstraße 4     
D-83483 Bischofswiesen
Tel.: +49(0)8652-9764610
Fax: +49(0)8652-9764629

Öffnungszeiten der Sektions-Geschäftsstelle:

Montag und Mittwoch 10.00 - 13.00 Uhr und Donnerstag 16.00 - 19.00 Uhr

Die Geschäftsstelle befindet sich im Bergsteigerhaus Ganz / Kletterzentrum:
Watzmannstr. 4, 83483 Bischofswiesen 

Partnerbetriebe: